Ottonische Mark

Ottonische Mark
ист.
Оттонская марка
возникла в 955 на территории бывших Каролингских марок после победы германского короля Оттона I (Otto I., 912-973) над венграми. В 976 была подарена его сыном Оттоном II (Otto II., 955-983) австрийскому маркграфу Леопольду I. С этого момента ведётся отсчёт истории Австрии [название в честь Оттона I]

Австрия. Лингвострановедческий словарь. . 2003.

Игры ⚽ Нужно решить контрольную?

Смотреть что такое "Ottonische Mark" в других словарях:

  • Windische Mark — Wịndische Mạrk,   das südlich der Save gelegene, bis zur unteren Krka reichende Gebiet, erscheint um 630 erstmals als Mạrca Vinedorum. Nach 955 in das ottonische Markensystem einbezogen, gelangte es zwischen 1036 und 1058 an die Markgrafen von …   Universal-Lexikon

  • Rüdiger von Bechlarn — Rüdiger von Bechelaren ist eine Figur aus der Nibelungensage, deren Existenz historisch nicht belegt werden kann. Inhaltsverzeichnis 1 Nibelungensage und historische Entsprechungen 2 Versuche, in der Sagenfigur Rüdiger die Reflexe einer… …   Deutsch Wikipedia

  • Krain — Krain,   slowenisch Krạnjska, Landschaft im Westteil von Slowenien, Kerngebiet ist das Becken um Ljubljana. Nordwestlich und nördlich von Ljubljana erstreckt sich Oberkrain, slowenisch Gorenjsko (Triglav 2 863 m über dem Meeresspiegel); Julische …   Universal-Lexikon

  • Rüdiger von Bechelaren — ist eine Figur aus der Nibelungensage, deren Existenz historisch nicht belegt werden kann. Inhaltsverzeichnis 1 Nibelungensage und historische Entsprechungen 2 Versuche, in der Sagenfigur Rüdiger die Reflexe einer historischen Person zu sehen …   Deutsch Wikipedia

  • Heinrich der Grausame von Österreich — Heinrich von Österreich (Babenberger), genannt „der Grausame“ oder „der Gottlose“ (* 1208; † 29. November 1227/1228) war (Erb )Herzog von Österreich. Er rebellierte gegen seinen Vater, Herzog Leopold VI. der Glorreiche von Österreich und… …   Deutsch Wikipedia

  • Otto der Fromme — Otto III., genannt der Fromme (* 1215; † 9. Oktober 1267 in Brandenburg (Havel)) war gemeinsam mit seinem Bruder Johann I. von 1220 bis zu dessem Tod 1266 und anschließend bis zu seinem eigenen Tod 1267 alleine Markgraf der Mark Brandenburg. Die… …   Deutsch Wikipedia

  • Johann I. (Brandenburg) — Johann I. (* um 1213; † 4. April 1266) war von 1220 bis zu seinem Tod, gemeinsam mit seinem Bruder Otto III. dem Frommen, Markgraf der Mark Brandenburg. Die Regierungszeit der beiden askanischen Markgrafen war gekennzeichnet durch den… …   Deutsch Wikipedia

  • Otto III. (Brandenburg) — Otto III., genannt der Fromme (* 1215; † 9. Oktober 1267 in Brandenburg (Havel)) war gemeinsam mit seinem Bruder Johann I. von 1220 bis zu dessen Tod 1266 und anschließend bis zu seinem eigenen Tod 1267 alleine Markgraf der Mark Brandenburg …   Deutsch Wikipedia

  • Stammliste des Hauses Nassau — mit den in der Wikipedia vertretenen Personen und wichtigen Zwischengliedern. Inhaltsverzeichnis 1 Von Ruprecht von Laurenburg bis Walram II. (Nassau) und Otto I. (Nassau) 2 Walramische Linie 2.1 Linie Nassau Wiesbaden …   Deutsch Wikipedia

  • Haus Nassau-Hadamar — Nassau Hadamar ist die Bezeichnung von zwei Seitenlinien der ottonischen Hauptlinie des Hauses Nassau. Die ältere Linie der Grafen von Nassau Hadamar bestand von 1303 bis 1394; die jüngere Linie bestand von 1607 bis 1711 und erhielt 1652 die… …   Deutsch Wikipedia

  • Westfälische Geschichte — Westfalen ist eine historische Landschaft im Nordwesten Deutschlands. Der Begriff Westfalen bezeichnete am Beginn seiner Geschichte als Siedlungsgebiet des sächsischen Teilstamms der „Westfalai“ einen einigermaßen klar abgegrenzten historischen… …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»